Lupe
Christian BühlerJahrgang 1962, eidgenössischer Fähigkeitsausweis als Landwirt Plantahof, Landquart stetige Weiterbildung im Bereich Biolandbau und artgerechte Tierhaltung
Anna Bühler-Risch Jahrgang 1964, gelernte Hauspflegerin und Besuch der bäuerlichen Haushaltungsschule Schwand, sie ist verantwortlich für die gesamte Direktvermarktung und besorgt auch die Betriebsbuchhaltung
 

 

Andreas Schläpfer, Lernender im 3. Lehrjahr zum Landwirt EFZ Zweitausbildung

 

   

 

Aus Überzeugung und der Natur. Mensch und Tier zu liebe bewirtschaften wir unseren Betrieb seit 1996 nach den organisch-biologischen Richtlinien der Bio-Suisse. Unser Motto heisst: Wir wollen die Natur pflegen, nicht ausrauben und somit ein langfristiges Überleben sichern. Wir denken in ganzheitlichen Kreisläufen und beachten somit die ökologischen Gesetze der Natur. Durch den gezielten Einsatz von sanfter Technik ermöglichen wir eine nachhaltige Nutzung der Natur für weitere Generationen. Wir freuen uns die eigen produzierten Produkte direkt an die Konsumentinnen und Konsumenten weitergeben zu dürfen. Die Tiere werden im Schlachthof Mittelbünden in Cazis geschlachtet und in der Metzgerei Fischbacher in Thusis zerlegt, damit vermeiden wir lange und unnötige Tiertransporte. Die Berggetreide Produktion ist oft aufregend, bis dann endlich die Ernte Einzug hält. Dieses "Gold", das in der Spätherbstsonne leuchtet ist für uns jedes Jahr der Höhepunkt und gleichzeitig auch ein Ernte-Dank-Fest.

Hofladen

Öffnungszeiten:

Dienstag und Freitag
15.30 - 17.30 Uhr
Brot und Zopf auf Bestellung (Vorabend)
Bei telefonischer Vereinbarung sind wir gerne auch ausserhalb der Oeffnungszeiten für Sie da.