Anna & Christian Bühler-Risch · Hof Coms · CH-7427 Urmein 081 651 49 20 info@coms.ch

    über uns

    Christian Bühler Jahrgang 1962, eidgenössischer Fähigkeitsausweis als Landwirt am Plantahof,  Betriebsleiter, stetige Weiterbildung im Bereich Biolandbau und artgerechte Tierhaltung
    Anna Bühler-Risch Jahrgang 1964, gelernte Hauspflegerin und Besuch der bäuerlichen Haushaltungsschule Schwand, sie ist verantwortlich für die gesamte Direktvermarktung und besorgt auch die Betriebsbuchhaltung
     

     

    Sandro, Lernender im 3. Lehrjahr, Landwirt EFZ /ZAB

    Nino, Lernender im 1. Lehrjahr, Landwirt EFZ

      Naomie, Ausbildung Bäuerin FA

     

    Aus Überzeugung und der Natur, Mensch und Tier zu liebe bewirtschaften wir unseren Betrieb seit 1996 nach den organisch-biologischen Richtlinien der Bio-Suisse. Unser Motto heisst: Wir wollen die Natur pflegen, nicht ausrauben und somit ein langfristiges Überleben sichern. Wir denken in ganzheitlichen Kreisläufen und beachten somit die ökologischen Gesetze der Natur. Durch den gezielten Einsatz von sanfter Technik ermöglichen wir eine nachhaltige Nutzung der Natur für weitere Generationen. Wir freuen uns die eigen produzierten Produkte direkt an die Konsumentinnen und Konsumenten weitergeben zu dürfen. Die Tiere werden im Schlachthof Mittelbünden in Cazis geschlachtet und in der Metzgerei Fischbacher in Thusis zerlegt, damit vermeiden wir lange und unnötige Tiertransporte. Die Berggetreide Produktion ist oft aufregend, bis dann endlich die Ernte Einzug hält. Dieses "Gold", das in der Spätherbstsonne leuchtet ist für uns jedes Jahr der Höhepunkt und gleichzeitig auch ein Ernte-Dank-Fest.

    Offener Garten

    Offener Garten 2024

    Geöffnet: jeweils von 9.00-11.00 Uhr.
    Dienstag 18. Juni 2024 (Starttag)  
    Dienstag 25. Juni 2024
    Dienstag 09. Juli 2024
    Dienstag 06. August 2024
    Dienstag 20. Auagust 2024
    Dienstag 10. September 2024

    Oder nach telefonischer Vereinbarung. Weiterlesen

     

     

    "Zmorga" am Muttertag

     Lust auf Bergfrühling, Selbstgebackenes und Schätze aus Küche und Keller?
    Wir freuen uns auf ihren Besuch. (Voranmeldung bis 7.5.24 erforderlich) Beschrängte Plätze

     
      

     

     

    Hofladen

    Öffnungszeiten:


    Dienstag
    10.00 - 11.15 Uhr
    16.00 - 17.30 Uhr
    und Freitag
    15.30 - 18.00 Uhr
    Samstag
    10.00 - 12.00 Uhr
    Brot und Zopf auf Bestellung (Vorabend) für Dienstag und Samstag.
    Bei telefonischer Vereinbarung sind wir gerne auch ausserhalb der Oeffnungszeiten für Sie da.

     

    Viel Spass am und um den Heinzenberg!


    nolla.ch
    - Schatzkarte am Heinzenberg!
    Qualitätsprodukte, Dienstleistungen, Events, Musik, Kunst- & Handwerk
    Am Heinzenberg verstecken sich viele verschiedene Schätze, die es zu entdecken lohnt!